Die FDJ Hochschule am Bogensee


Fototour und Fotowalk in der verlassenen FDJ-Schule am Bogensee bei Berlin Panorama


Liebe Fotofreunde und Berlin-Entdecker,

die Fototour in der verlassenen FDJ-Hochschule am Bogensee bei Berlin ist momentan leider nicht in unserem Programm. Ihr könnt Euch aber in unserer aktuellen Touren-Auswahl und über unseren Newsletter über neue Termine dieser Fototour auf dem Laufenden halten. Außerdem haben wir auch viele andere Fotowalks und Fototouren an verlassenen und geheimen Orten in und um Berlin im Programm. Schaut doch mal rein:

>>> Fotowalks und Fototouren in und um Berlin >>>



Entdecke die schönsten Lost Places mit den go2know-Touren in und um Berlin


 

Hier kannst Du Dich weiter informieren oder den go2know-Newsletter abonieren


go2know Kontakt FAQ - Fragen und Antworten zu Fototouren und Touren in und um Berlin go2know Newsletter - Neuigkeiten zu Fototouren und Touren in und um Berlin



Beschreibung der ehemaligen Fototour anzeigen


Gigantische klassizistische Bauten, mitten im Wald bei Berlin

FDJ Jugendschule

FDJ Jugendschule

Gerade mal 45 min von Berlin Alexanderplatz entfernt, erschuf sich in den 1950ern die größte Jugendorganisation der DDR ein steinernes Mahnmal, mitten im Wald am Bogensee bei Wandlitz. Walter Ulbricht, der damalige Staatschef der Republik, verlangte während der Planungsphase der Jugendhochschule ein „Denkmal des Sozialismus“. So entstand ein gewaltiges Prestige-Objekt im pompösen Baustil des Sozialistischen Klassizismus. Die Hochschule erhielt den Namen "Wilhelm Pieck"

FDJ Jugendschule

FDJ Jugendschule

Sechs große Gebäude umrahmen den ehemaligen Campus. Respekt einflößend erheben sich Lektions- und Kulturhaus an seinen Stirnseiten. Majestetische Buchen halten ihre Äste weit über die alten Tischtennisplatten im Park, während eine einsame Skulptur zwischen den Häusern grünes Moos ansetzt. In den Gebäuden entdecken Sie einen riesigen Lektionssaal mit großer Bühne und kompletter Bestuhlung, verschiedene Klub- und Versammlungsräume, einen luxuriösen Speisesaal sowie Musik- und Spielzimmer. Weiße Vorhänge werfen ihre im Wind wehenden Bäuche durch die Flure und das Rednerpult auf der großen Bühne wartet auf einen neuen Dozenten. Die Zeit scheint still zu stehen an diesem Ort.

FDJ Jugendschule

FDJ Jugendschule

Im Zentrum der Anlage oder in einem geschützten Zimmer errichten wir unsere Basis. Hier können Sie sich in Ruhe über den Ort informieren und fotografische Unterstützung einholen. Von der Basis aus erkunden Sie das Gelände und die Gebäude völlig frei. Unsere erfahrenen Tourguides sind ebenfalls in den Gebäuden unterwegs, um Ihnen die besten Motive zu zeigen und Fragen zu beantworten.

FDJ Jugendschule

Autofahrer können direkt an der Location parken. Für Bahnfahrer haben wir einen Shuttleservice vom Bahnhof zu den Gebäuden am Bogensee eingerichtet. Egal mit welchem Verkehrsmittel Sie kommen, die Fahrt ist kurz und entspannt. Während der Tour weist Ihnen ein genau recherchierter Geländeplan den Weg.

FDJ Jugendschule

FDJ Jugendschule

Während dieser 5-stündigen Fototour erkunden Sie ein einmaliges und wichtiges Relikt der DDR Geschichte. Neben einer unvergleichlichen Atmosphäre warten kaum zählbare Motive darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

FDJ Jugendschule

 


Die schönsten Fotografien aus der Galerie der Teilnehmer

ehemals Prunk und Gloria
von Hörsaal

Bereit zum Empfang
von Peter Patelt

Gähnende Leere
von Peter Patelt

ein Hauch Wind
von Michael R.

leere
von Michael R.

Es werde Licht
von Peter Patelt

Hinsetzen, zuhören
von Peter Patelt

Aufgang
von Torsten Malzahn

Der Saal
von Barbara Weller

Willkommen!
von Dirk Deutsch
  Fototouren in Berlin und an Lost Places - Entdecke verlassene Orte und fotografiere die schönsten Fotomotive Berlins



Kontakt Newsletter Facebook Instagram Fotocommunity Tripadvisor Nach Oben